Karakal

Karakal Squash

Der Ursprung von Karakal Squash

Die Firma Karakal wurde 1978 in Belgien von Roger Vercambre (1945-2015) gegründet. 1981 entstand die britische Niederlassung Karakal UK, aus der 1991 Karakal Worldwide Ltd. hervorging. Der Name der Firma bezieht sich auf afroasiatische Katzenart, die für ihre charakteristische Schwarzfärbung der Ohren bekannt ist.

Der Ausdruck "Karakal" leitet sich ab vom türkischen Begriff "karakulak" für "Schwarzohr". Auf diesen Ursprung verweist noch heute das Firmenlogo, das sowohl als ein markantes "A" als auch als ein spitzes Ohr gelesen werden kann. Karakal Squashschläger sind für ihre hohe Dynamik bekannt, die sie mit der Karakal Katze teilen.

Die heutige Bedeutung von Karakal Squash

Heute ist Karakal der führende britische Hersteller von Schlägern und weiterem Equipment für die Sportarten Squash, Badminton, Tennis, Racquetball und Tischtennis. Squashschläger von Karakal - sowie Karakal Squash Produkte im Allgemeinen - zeichnen sich aus durch ihre besonders hohe Qualität und durch die gelungene Verbindung von innovativen Ideen, einem markanten Design und einer besonders fortschrittlichen Technik.

Unter dem Motto "Evolution durch Design" arbeitet der britische Premiumhersteller daran, die Squashschläger von Karakal in Rücksprache mit den Kunden noch stärker an Deine Bedürfnisse anzupassen. Dieser fortgesetzte ehrgeizige Optimierungsprozess sorgt dafür, dass Karakal Squashschläger - sowie die weiteren Karakal Squash Produkte wie Schuhe, Taschen, Bälle und Karakal Squash Accessoires - qualitativ in einer eigenen Liga spielen.

Karakal Squash steht für Vorsprung durch Technik

"Evolution durch Design" ist bei Squashschlägern von Karakal ein Versprechen, das anhand einer Vielzahl an technischen Innovationen greifbar ist. Hierzu zählt die spezielle Karakal Squash Kristalltechnologie. Bei dieser sind Grafitfasern in der Form eines Kristalls angeordnet, was eine starke gerichtete Stabilität und Steifigkeit bewirkt. Zudem glänzen Karakal Squashschläger mit ihren "schnellen Fasern" aus Grafit, die 10 Prozent höhere Schlaggeschwindigkeiten als gewöhnliche Schlägerbespannungen ermöglichen.

Darüber hinaus erhalten die Rahmen der Karakal Squashschläger durch ein neues Gel-System im Verbund mit Nano-Grafit und Titan eine schier unglaubliche Stabilität. Hierbei besitzt die Verwendung von Titan den zusätzlichen Vorteil, dass dieses Metall so stabil, wie Stahl ist, jedoch nur 60 Prozent von dessen Gewicht besitzt. Eine der vielen weiteren technischen Innovationen der Karakal Squashschläger ist unter dem Schlagwort "Tri-Tec" bekannt: Die dreieckige Rahmenform der Karakal Squashschläger resultiert in einer außerordentlicher Festigkeit und verschafft Dir eine ordentliche Portion Extra-Power.

Karakal Squashschläger sind etwas ganz Besonderes

Karakal Squashschläger sind Hightech-Produkte, die durch ihre außerordentliche Stabilität und Präzision bestechen. Die Karakal Squash Technologie sorgt mit ihren schnellen Fasern dafür, dass Du mit einem Karakal Squashschläger sogar mit weniger Krafteinsatz schneller zurückschlagen kannst. Karakal Squashschläger sind technisch auf dem neusten Stand und extrem robust. Die Karakal Squash Rahmen gehören zu den leichtesten auf der gesamten Welt und verblüffen mit ihrem unvergleichbar leichten und schnellen Handling.

Karakal Squashschläger sind so elegant und so flink wie die namensgebende Karakal Katzen. Kein Wunder, dass dieser Premiumhersteller heute der führende britische Produzent von Squash- und Tennisschlägern ist. Zugleich sind Karakal Squash Produkte deutlich exklusiver als das Equipment vieler anderer Hersteller. Ein Squashschläger von Karakal ist nach wie vor ein echter Hingucker, mit dem Du Dich ganz elegant von der breiten Masse abheben kannst.
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)